Trocknungswerk Leibi eG

landwirtschaftliche Futtertrocknung und mobiler Mahl- und Mischbetrieb

Trocknungswerk Leibi eG


Herstellung von Grüncobs

Vorteile der Grüncobs:

 

- Witterrungsunabhängiges Konservierungsverfahren ermöglicht einen optimalen Schnittzeitpunkt

- Nährstoffverlust nur bei 5 bis 10%

- Heimisches Eiweißfutter führt zur geringeren Abhängigkeit von Importeiweiß wie Sojaschrot

- Senkung der Abbaurate im Pansen verbessert die Eiweißausbeute

- Vielseitiger Einsatz in der Ration

- Schmackhaftes Futter erhöht die Grundfutterleistung

- Hoher Gehalt an Mineralstoffen und Beta-Carotin zur Gesunderhaltung und Verbesserung der Fruchtbarkeit

- Futter mit hohem Eiweiß und Energiegehalt

- Genfreies Eiweißfuttermittel


Mögliche Einsatzmengen von Cobs:

Tierart:

Tagesration:

Milchkühe und Aufzuchtfärsen:

2 bis 4 kg

Mastbullen:

1 bis 3 kg

Aufzucht- und Mastkälber:

0,5 bis 1 kg



Schafe und Ziegen:

0,5 bis 1 kg



Zuchtsauen tragend:

ca. 25 % in der Mischung

Zuchtsauen säugend:

ca. 5 % in der Mischung

Mastschweine:

ca. 5 % in der Mischung

Ferkel:

ca. 5% in der Mischung



Pferde:

1 bis 2 kg



Legehennenhaltung:

2 bis 3 % in der Mischung